Notarielle Tätigkeiten

Die notarielle Urkunde – mit Brief und Siegel – ist der Inbegriff für Rechtssicherheit. Das Vertrauen, das ihr entgegengebracht wird, hat einen Ursprung: die Sorgfalt der Notar:innen.

Mehrere unserer Partner:innen üben dieses öffentliche Amt aus. Sie stehen Ihnen als Notar:innen als unparteiische Beratende in komplizierten und folgenreichen Rechtsangelegenheiten wie etwa bei der Gestaltung von Grundstücks- und Immobilienkaufverträgen, Gesellschafts- und Unternehmensverträgen, Testamenten oder ehe- und familienrechtlichen Angelegenheiten zur Verfügung. Sie nehmen Beurkundungen und Beglaubigungen von Verträgen und sonstigen Vereinbarungen, Erklärungen oder Dokumenten vor.

Neutral, präzise & sorgfältig

Notar:innen sind – anders als Rechtsanwält:innen – nicht Vertreter:innen einer Partei, sondern ähnlich wie Richter:innen völlig unabhängige und unparteiische Betreuer:innen aller Beteiligten und allein dem Gesetz unterworfen. Sie sind zur Verschwiegenheit über alle ihnen anvertrauten Vorgänge verpflichtet. Die Wahrung der Unparteilichkeit und Vertraulichkeit ist unseren Notar:innen ebenso Anspruch wie Verpflichtung.

An den Möglichkeiten, die sich aus der Digitalisierung wie etwa dem elektronischen Rechtsverkehr mit Registergerichten und Grundbuchämtern oder dem Elektronischen Urkundenarchiv ergeben, nehmen unsere Notar:innen teil, um den technologischen Fortschritt zum Vorteil der Beteiligten zu nutzen. Dabei wird stets auf höchste Rechtssicherheit geachtet.

Gemeinsam mit unseren Notarfachangestellten begleiten unsere Notar:innen Sie über die Gestaltung Ihres Vertrages bis hin zu dessen vollständiger Abwicklung mit Gerichten und Behörden. Dabei üben sie eine vorbeugende Rechtskontrolle aus und errichten Urkunden, die bindende Beweiskraft gegenüber Gerichten und Behörden haben und ggf. unmittelbar vollstreckbar sind. Die vorsorgende Prüfung dient dem Schutz rechtsunerfahrener Beteiligter vor rechtlicher Benachteiligung und gewährleistet Rechts- und Beweissicherheit zum Zwecke späterer Streitvermeidung.

Notarielle Tätigkeiten im Grundstücks- & Immobilienrecht

  • Verträge zum Kauf und Verkauf von Grundstücken und Immobilien sowie von Eigentumswohnungen
  • Begründung und Übertragung von Wohnungseigentum einschließlich der Errichtung von Teilungserklärungen und Gemeinschaftsordnungen nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG)
  • Schenkungs- und Übergabeverträge
  • Anfertigung von Bauträgerverträgen
  • Bestellung und Löschung von Finanzierungsrechten wie bspw. Grundschulden und Hypotheken
  • sonstige Grundbuchangelegenheiten wie z. B. Wohnungs-, Nießbrauch- und, Wegerechte
  • Erbbaurechtsverträge
  • Bestellung von Schiffshypotheken
  • Beglaubigungen aller Art

Notarielle Tätigkeiten im Handels- & Gesellschaftsrecht

  • Beratung bei und Beurkundung von Verträgen über die Errichtung von Gesellschaften wie GbR, OHG, KG, GmbH, GmbH & Co. KG, AG
  • Beurkundung von Gesellschaftsverträgen sowie von Gesellschafter:innenversammlungen und -beschlüssen
  • Handelsregisteranmeldungen
  • Beschaffung von Apostillen
  • Verträge zum Erwerb und zur Veräußerung von Geschäftsanteilen oder Unternehmen (Asset- und Share Deal-Verträge)
  • Umwandlungsverträge (Verschmelzungen, Formwechsel, Abspaltung, Ausgliederung)
  • Beurkundung von Beschlüssen über Kapitalmaßnahmen (z. B. Kapitalerhöhung oder Kapitalherabsetzung)
  • Gesellschafter:innen-Vereinbarungen
  • Verträge zur Einrichtung von Beiräten und Aufsichtsräten
  • Beurkundung von Hauptversammlungen von Aktiengesellschaften

Notarielle Tätigkeiten im Erbrecht

  • Beratung bei und Beurkundung von Nachfolgeregelungen wie Testamenten und Erbverträgen
  • Eintragung von Testamenten und Erbverträgen beim Zentralen Testamentsregister
  • Errichtung von Stiftungen
  • Gestaltung und Beurkundung von Verträgen zur Unternehmensnachfolge
  • Regelung von Nachlassangelegenheiten, z.B. Erbauseinandersetzungen
  • Aufnahme von Erbscheinsanträgen oder Erbausschlagungserklärungen
  • Beurkundung von Verträgen im Zusammenhang mit Auslandsvermögen

Notarielle Tätigkeiten im Ehe- & Familienrecht

  • Gestaltung und Beurkundung von Eheverträgen
  • Gestaltung und Beurkundung von Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Regelung von Kindschaftsangelegenheiten

Notarielle Tätigkeiten in Vorsorge- & Betreuungsangelegenheiten

  • Vorsorgevollmachten
  • Betreuungsanordnungen
  • Patientenverfügungen sowie ggf. deren Eintragung im Zentralen Vorsorgeregister
  • General- und Handlungsvollmachten

Notar:innen

Dr. Monika Beckmann-Petey
Rechtsanwältin | Notarin
Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht
Dr. Michael Heil
Rechtsanwalt | Notar
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Dieter Janßen
Rechtsanwalt | Notar
Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht | Fachanwalt für Arbeitsrecht
Dr. Heinz August Schmidt
Rechtsanwalt | Notar
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht | Fachanwalt für Arbeitsrecht
Mark-Bernhard von Busse
Rechtsanwalt | Notar
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Kontakt zum Notariat